Go to content.

Hilfsmittel für das Darmmanagement - Wirksame Therapien ohne Windeln und Tabletten

Ein gutes Darmmanagement kann insbesondere für Betroffene von neurogen bedingten Blasenfunktionsstörungen, z.B. mit einer Krankheit wie Multiple Sklerose (MS), Spina bifida oder Querschnittlähmung eine enorme Erleichterung darstellen und somit zu einer erhöhten Lebensqualität beitragen.

Tipps was Sie tun können, um Ihre Darmentleerung zu unterstützen:
  • Sport, körperliche Betätigung
  • Ernährungsumstellung
  • Nach Beratung durch Ihren behandelnden Arzt: orale Abführmittel (Tropfen, Dragees, Tabletten, Lösungen)
  • Nach Beratung durch Ihren behandelnden Arzt: rektale Abführmittel (Zäpfchen oder Miniklistier/ Klistier)

Die bekanntesten Hilfsmittel für ein erfolgreiches Darmmanagement sind Abführmittel in Verbindung mit Windeln oder Pants.

 

Hier finden Sie weitere Alternativen:

Anal-Tampons – bei Stuhlverlust

Der Peristeen® Anal-Tampon ist ein einfaches, sicheres und diskretes Hilfsmittel gegen Stuhlinkontinenz. Er wird wie ein Zäpfchen vollständig in das Rektum eingeführt und hält festen Stuhl bis zu 12 Stunden sicher zurück.

Transanale Irrigation (TAI) – sanft, selbstbestimmt und effektiv

Bei der transanalen Irrigation wird körperwarmes Wasser über einen Katheter in den Darm gespült. Anders als bei einem Einlauf löst das Wasser hier Entleerungsreflexe aus und der Darm entleert sich innerhalb von nur 15 bis 30 Minuten auf natürlichem Wege. Peristeen® Plus ist ein anales Irrigationssystem, das sich bei Verstopfung und Stuhlinkontinenz als effektiv bewährt hat.

Peristeen® Plus ist eine gute Alternative zu anderen Darmmanagement-Methoden und kann von Ihnen selbst oder mit fremder Hilfe durchgeführt werden.

Sie entscheiden wieder, wann Sie Ihren Darm entleeren möchten und wann Sie die schönen Seiten des Lebens genießen.

Wenn Sie Fragen zu den Hilfsmitteln haben, oder herausfinden möchten, ob diese auch für Sie eine gute Lösung sein könnten, wenden Sie sich gerne an unseren gebührenfreien TelefonService: 0800 468 62 00

 

Alternativ können Sie gerne eine Video-Beratung mit einer spezialisierten Fachkraft zu einem gewünschten Zeitpunkt vereinbaren.

Close

Wünschen Sie einen Rückruf?

Ihre personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Ausführung des Telefon-Rückufs verarbeitet. Hinweise zum Datenschutz bei Coloplast erhalten Sie über www.coloplast.de/datenschutz.